Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Augenspülflasche

Anwendung einer Augenspülflasche

Das Verwenden einer Augenspülflasche ist die Erstmaßnahme nach dem Unfall. Das geöffnete Auge wird dabei mit einem gleichmäßigen Strahl gespült. Die primäre Aufgabe der Augenspülung ist es, den Fremdkörper oder aber die Fremdflüssigkeit aus dem Auge zu spülen. Als professionelle Varianten gibt es noch die pH-Wert-Wiederherstellung und die Chemikalienabsorbtion.

Wirkstoffe einer Augenspüllösung

  • Stationäre Variante: Die fest installierte Augendusche ist an die lokale Wasserversorgung angeschlossen.
  • Standard-Variante: Die 0,9 % Natriumchloridlösung ist zum Ausspülen von Fremdkörpern und zur Verdünnung ätzender Flüssigkeiten geeignet. Die Augenspülflüssigkeit entspricht dem natürlichen Salzgehalt des Auges.
  • pH-Neutral-Variante: Die 4,9% Phosphatlösung ist für die Augenverletzung durch Säure oder Alkali geeignet, spült nicht nur, sondern neutralisiert den ätzenden Charakter der Chemikalien auf einen dem Auge verträglichen pH-Wert. Die Augenspülflüssigkeit besteht aus natürlichen (im menschlichen Körper vorkommenden) Phosphatsalzen.
  • Die Profi-Variante „Previn": Für die Augenverletzung durch ätzende und reizende Stoffe und Flüssigkeiten geeignet, spült nicht nur, sondern neutralisiert den pH-Wert und absorbiert die Chemikalien. Chemikalien werden oberflächlich weggespült, das weitere Eindringen in die Netzhaut wird gestoppt, bereits in das Gewebe eingedrungene Chemikalien werden mittels Osmosewirkung sogar entfernt, wodurch sich die Reaktionszeit nach einem Unfall verlängert. Das ganze ist auch als Spray für die Anwendung auf der Haut (Hand- oder Gesichtsverätzung bspw.) erhältlich. Trotz geringer Dosierung hoch wirksam und gegenüber der Haut, dem Auge unschädlich.

Weitere Vorgehensweise nach einem Unfall

Unabhängig von der Sofortmaßnahme sollte ein Arzt aufgesucht werden und die Spülung sollte während des Transportes zum Arzt wenn möglich nicht unterbrochen werden.

Bekannte Marken sind zum Beispiel PLUM, SÖHNGEN, Prevor oder Cederroth.

Weiterführende Links

Augenspülflaschen gegen Fremdkörper