Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Nabelbinde

Die Nabelbinde ist eine elastische, sterile Einmalbinde, die zur Fixierung der Nabelkompresse dient. Die Nabelbinde ist 6 cm breit und gedehnt 2 m lang.

Die Nabelkompresse soll den noch nicht abgefallenen Nabelschnurrest trocken halten und vor Infektionen schützen. Die Nabelschnur fällt innerhalb der ersten zehn Lebenstage ab, oft schon nach zwei oder drei Tagen. Vollständig abgeheilt ist der Nabel nach 12 bis 14 Tagen.

Die meisten modernen Windeln können so angelegt werden, dass sie den Nabel nicht bedecken. Die Verwendung einer Nabelbinde ist dann nicht erforderlich. Es ist völlig ausreichend den Nabel einmal täglich mit abgekochtem Wasser oder physiologischer Kochsalzlösung (0,9 % Kochsalzlösung) zu reinigen. Bei starker Rötung des Nabels und der umgebenden Haut sowie Fieber, kann eine Nabelentzündung vorliegen. Dann sollte unbedingt der Kinderarzt aufgesucht werden.