Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Pflasterspender

Pflasterspender sind Behälter, in denen eine größere Anzahl unterschiedlicher Pflaster so gelagert sind, dass sie schnell und einfach zu entnehmen sind. Als Pflasterstation oder Pflasterkasten können sie an die Wand montiert werden, als Pflasterbox können sie hingestellt oder mitgenommen werden. Für diese Pflasterspender gibt es entsprechende Nachfüllsets. Die Hauptaufgabe dieser Spender ist, die Pflaster griffbereit, aber dennoch geschützt zu lagern.

Einige Pflasterspender sind so konstruiert, dass die Pflaster gebrauchsfertig mit einer Hand entnommen werden können; eine der beiden Schutzfolien wird beim Entnehmen abgezogen. Solche Kästen sind unter den Namen "QuickFix" (von Plum) oder "Salvequick" (von Cederroth) im Handel erhältlich.

Andere Pflasterkästen enthalten das Material in Rollenform, so dass ein Streifen der benötigten Länge entnommen und mit einer im Spender vorhanden Schneideeinrichtung abgeschnitten werden kann.