Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Sauerstoff-Gerät

Ein Sauerstoff-Gerät gewährleistet eine künstliche Sauerstoffzufuhr. Dadurch ist es einerseits möglich, sich auch dort aufzuhalten, wo der lebenswichtige Sauerstoff nur in unzureichender Menge vorhanden ist. Andererseits kann ein Sauerstoff-Gerät Personen helfen, die über eine unzureichende oder ausgesetzte Eigenatmung verfügen. Unter einem Sauerstoff-Gerät oder - anders ausgedrückt Beatmungsgerät - versteht man sowohl einen Beatmungsbeutel zur kurzzeitigen Beatmung im Notfall bei ausgesetzter Spontanatmung, andererseits ein elektrisches Gerät zur maschinellen Langzeitbeatmung.

Bei maschinellen Sauerstoff-Geräten wird Luft durch ein Filtersystem angesaugt und dadurch aus der Umgebung Sauerstoff gewonnen. Die angesaugte Umgebungsluft wird verdichtet und in der Folge der Stickstoff entzogen. Je nach den Bedürfnissen des Anwenders ist der Sauerstofffluss individuell zu regeln, wobei Durchflussmengen von 0 - 5 Liter pro Minute den durchschnittlichen Bedarf darstellen. Der Sauerstoff kommt entweder aus einer Gasflasche, einem Konzentrator oder es handelt sich um Flüssigsauerstoff und wird über eine Nasenbrille oder Maske zugeführt.

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Produkte zum Thema: Beatmungshilfen, Beatmungsbeutel und Beatmungsmasken