Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Sprühpflaster

Sprühpflaster sind moderne Formen von Pflastern. Hier wird eine Polymerlösung auf eine Wunde gesprüht, die eine Schutzschicht bildet. Diese Schicht löst sich nach einigen Tagen von selbst, wenn die Wunde den schützenden Support des Pflasters nicht mehr Bedarf. Das Besondere am Sprühpflaster, gegenüber Verbänden und klassischen Pflastern ist seine besondere Atmungsaktivität. Besser als klassische Pflaster und Verbände kann die Polymerlösung des Sprühpflasters die Wunde vor Schmutz, Wasser, Keimen und Bakterien schützen.

Abgeraten wird die Nutzung bei zu tiefen Wunden, Verbrennungen und Verletzungen im Augen- und Mundbereich, bzw. überall dort, wo die Lösung mit Schleimhäuten in Kontakt kommen könnte.

Bei leichten Schürfwunden und oberflächigen Verletzungen hingegen ist das Spraypflaster ein hervorragendes Erste-Hilfe-Mittel. Denn es desinfiziert und reinigt die Wunde gleichzeitig.