Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Venenstauer

Der Venenstauer wird angewandt, wenn bei einem Patienten eine Blutabnahme durchgeführt oder ein Zugang gelegt werden soll und ohne Stauung keine Vene zu finden ist. Mit ihm kann die Vene gestaut und gut sichtbar gemacht werden, damit eine saubere Punktion der Vene möglich ist.

Venenstauer bestehen oftmals aus Baumwolle oder Synthetik und sind mit einem Verschluss aus Kunststoff oder Metall versehen, der verhindert, dass der Stauer während der Blutabnahme aufspringt.

Somit wird die Verletzungsgefahr für Patient und medizinisches Fachpersonal minimiert. Einhand-Venenstauer funktionieren sehr ähnlich. Es ist lediglich so, dass hierbei der Verschluss nicht mit einer zweiten Hand befestigt werden muss, sondern schon beim Festziehen des Stauers hält.

So kann auch einhändig problemlos gearbeitet werden. Zudem ist dieses medizinische Hilfsmittel in der Regel bis zu 120 °C autoklavierbar, um sauberes Arbeiten zu gewährleisten.