Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Verbandbuch

Ein Verbandbuch dient in Einrichtungen wie Schulen oder Betrieben dazu, die erfolgten Erste-Hilfe-Maßnahmen nach Unfällen oder Verletzungen zu dokumentieren. So wird belegt, dass eine Person zu Schaden gekommen ist, während sie einer versicherten Beschäftigung nachgegangen ist. Eingefordert wird dieser Beleg im Rahmen der DGUV Vorschrift 1 : Unfallverhütungsvorschrift „Grundsätze der Prävention“.

Demnach müssen zunächst die Umstände des Unfalls bzw. der Verletzung aufgezeichnet werden. Dies beinhaltet z. B. den Namen der verunfallten bzw. erkrankten Person, die exakte Zeit- und Ortsangabe sowie den genauen Hergang, inklusive der Nennung des Ersthelfers und möglicher Zeugen.

Da Arbeitsunfälle, die eine Beeinträchtigung von mehr als drei Tagen zur Folge haben, in den Zuständigkeitsbereich der gesetzlichen Unfallversicherungsträger fallen, ist eine Dokumentation unbedingt notwendig, um eine Kostenübernahme zu erwirken. Dies gilt insbesondere auch, um die Behandlung eventuell auftretender Spätfolgen abzusichern.

Angeboten werden die Bücher von diversen Herstellern und sind oftmals auch im Bürobedarf erhältlich.