thumbnail tesa doppelseitiges boden klebeband

TESA tesafix 4964, doppelseitiges Klebeband, Boden, weiß, 5 cm, 5000 cm/Rolle

Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail
tesa doppelseitiges montage klebeband

TESA tesafix 4970, doppelseitiges Klebeband, Wand, weiß, 3 cm, 5000 cm/Rolle

small 3m doppelseitiges montage klebeband 2 cm breit weiss

3M doppelseitiges Montage-Klebeband, Breite: 2 cm, Länge 33m/Rolle

TESA tesafix 4964, doppelseitiges Klebeband, Boden, weiß, 5 cm, 5000 cm/Rolle

Lieferzeit
1 Tag
Doppelseitiges TESA Klebeband tesafix 4964 zur Bodenverlegung von Kabelkanälen, Trittmarkierungen oder Bodenbelägen. Im Gegensatz zur Montage mit Schrauben und Dübeln hinterlässt das Klebeband weder Rückstände noch Schäden. Extrem reißfest (80 N) und stark haftend auch auf schwierigen Untergründen. Auf einer Rolle sind 50 m des 5 cm breiten Bandes.
  • Markenqualität von TESA®
  • Sicheres und festes Verkleben
  • Gewebeträger mit Kautschukklebmasse
80,05 €
Exkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
16,01 € / 1 m
Art.-Nr.
37159

Per E-Mail teilen Produktansicht (PDF)
Rechnungskauf
1 Tag Lieferzeit
14 Tage Widerrufsrecht
Versandkostenfrei ab 100 €
Artikelbeschreibung
Kabelkanäle, Trittmarkierungen und Bodenbeläge - eins haben sie alle gemeinsam: Die Montage fordert ein starkes, doppelseitiges Klebeband! Mit dem TESA tesafix 4964 lassen sich Produkte, die nicht selbstklebend sind, aber zuverlässig am Boden haften sollen, einfach und schnell fixieren. Der große Vorteil daran, mit doppelseitigem Klebeband zu arbeiten und auf Schrauben und Dübel zu verzichten, ist, dass Boden und Produkt keinerlei Schäden (zum Beispiel Bohrlöcher) davontragen müssen. Sollen Kabelkanal und Co wieder entfernt werden, dann geht das dank des tesafix 4964 ganz rückstandslos! Bevor es aber zur Entfernung kommt, lohnt es sich die Anbringung des praktischen Klebebands noch einmal zu beleuchten: Mit einem Abdeckpapier auf der einen Klebefläche lässt sich das flexible Band unkompliziert abrollen und aufkleben. Sofort nach dem Aufkleben erreicht es auch schon die volle Klebkraft. Nun wird die obere Abdeckung einfach abgezogen und das Objekt aufgedrückt. Durch die stark haftenden Eigenschaften klebt es selbst auf rauen sowie unpolaren Oberflächen (beispielsweise PP, PE) unschlagbar gut. Auf Kunststoffen oder Metallen ist der gute Halt kaum zu toppen. Das tesafix 4964 besteht aus einem reißfesten, flexiblen Gewebeträger, der beidseitig mit einer Kautschukklebmasse beschichtet ist. Der ideale Einsatzort für das tesafix 4964 liegt im Innenbereich, weil es begrenzt UV- und temperaturbeständig ist. Die extreme Reißfestigkeit spricht für sich: Diese liegt nämlich bei unglaublichen 80 N/cm. Die Reißdehnung beträgt zehn Prozent. Auf einer Rolle befinden sich 50 Meter des fünf Zentimeter breiten doppelseitigen Klebebands. Die Abdeckfolie des Bands ist auffällig gelb, das Klebeband selbst ist weiß. Tesa Artikel 04964-00076-00.
Technische Daten
Mehr Informationen
Farbe weiß
Stärke in mm -
Höhe in m -
Länge in m 50
Breite/Tiefe in m 0.05
Gewicht in kg 1.2520
Besondere Eigenschaft 1 rückstandsloses Entfernen
Besondere Eigenschaft 2 extrem reißfest und dehnbar
Material Gewebe-Folie
Materialbeschreibung Folie (Gewebe-Folie)
Norm -
Lieferumfang 1 x Rolle TESA tesafix 4964 doppelseitiges Klebeband 5 cm / 50 m

Frage zum Produkt

Häufig gestellte Fragen

Haftet das Produkt auch dauerhaft auf offenporigen Oberflächen?

Nein, bei offenporigen Untergründen (z. B. Holz, Beton, Pflasterstein) empfehlen wir die vorherige Behandlung des Untergrunds mit einem so genannten Haftvermittler. Alle Infos dazu gibt es in der Auswahlhilfe Haftvermittler.

Was für Zubehör gibt es beim Verlegen von Bodenbändern?

Das wichtigste Zubehör ist der so genannte Primer (Haftvermittler). Offenporige Oberflächen wie Beton, Stein, Zement, Pflasterstein oder Verbundstein erschweren die Haftung des Belags, da Sie keine glatte geschlossene Oberfläche besitzen. Auch auf zu glatten Oberflächen (Stahl, Aluminium, Naturstein) kann es schwierig werden, dauerhaft Klebebänder dauerhaft zu verlegen. Der Primer ist eine klare Flüssigkeit, die mit dem Pinsel aufgetragen wird. Er zerläuft auf der Oberfläche und schließt offene Poren. Kurz antrocknen lassen (Fingertest: Primer muss sich noch klebrig anfühlen, darf aber keine Fäden mehr ziehen), dann Bodenband / -belag normal aufbringen. Im Außeneninsatz empfiehlt sich die Kantenversiegelung. Damit werden die Seitenkanten eines Bodenbandes gegenüber Feuchtigkeit abgedichtet. Eine Andruckrolle hilft, ein Bodenmarkierunsgband blasenfrei aufzubringen.

Ratgeber
Verwandte Artikel